Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln

Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsmitteln

with Keine Kommentare

Erneut ereignete sich heute Nachmittag in der langgezogenen Kurve des Solerings ein Verkehrsunfall. Eine PKW-Fahrerin hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Vorsorglich wurde sie durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert.

Wir sicherten die Einsatzstelle ab, nahmen auslaufende Betriebsstoffe wie Öl und Kühlflüssigkeit auf und klemmten die Fahrzeugbatterie ab.

Aufgrund der nassen Straße verteilte sich das Motoröl sehr großflächig. Zur Beseitigung wurde die Straße zwischen Bürgermeister-Eickmann-Weg und Mühlenweg kurzzeitig gesperrt.

Nach 45 Minuten konnte die Straße durch die Polizei wieder freigegeben werden und wir einrücken.

-CW-