Brennender Baum

with Keine Kommentare

Am frühen Abend wurden wir zu einem Strauchbrand am Rande unseres Ortes alarmiert. Tatsächlich brannte eine Baumkrone und ein kleines darin gebautes Baumhaus.

Der Brand war schnell unter Kontrolle und der ebenfalls alarmierte Löschzug aus Erwitte konnte seine Anfahrt abbrechen und wieder einrücken.

Da das Feuer sich in den Baumstamm gefressen hatte, wurde unter Atemschutz das Innere des Stamms freigelegt und abgelöscht.

Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden und mit ein wenig Glück überlebt auch der Baum dieses Ereignis.